Ausgabe
WS 2015/16
 Ausgabe
SS 2015
 Ausgabe
WS 2014
 Ausgabe
SS 2014
 Ausgabe
WS 2013
 Ausgabe
SS 2013
 Ausgabe
WS 2012/13
 Ausgabe
SS 2012
 Ausgabe
WS 2011/12
 Ausgabe
SS 2011

Ingenieurwissenschaften Deutschland Elektro- + Informationstechnik

Liebe Studierende, Berufseinsteiger und Young Professionals,

unsere neue Initiative „e-diale Zukunft“ ist gestartet, bei der wir zukunftsweisende Ideen und Projekte suchen – innovativ, digital, elektrisch – die die Faszination Elektro-/Informationstechnik transportieren. Eine neue Kampagne, die Potenziale von Schlüsseltechnologien und Chancen im Ingenieurberuf aufzeigt. Sie haben sich bereits für die Elektro- und Informationstechnik entschieden und ich kann sie dazu nur beglückwünschen.

Ihre beruflichen Perspektiven könnten kaum besser sein. Die Young Professionals unter Ihnen werden diesen Hype um Ihre Person wahrscheinlich bereits gespürt haben: Maximal fünf Bewerbungsschreiben und zwei Vorstellungsgespräche, jeder fünfte Absolvent geht sogar ohne ein Bewerbungsschreiben und jeder vierte ohne ein Vorstellungsgespräch an den Karrierestart. Besser kann man sich den Jobeinstieg nicht wünschen. In unserer Studie „Young Professionals der Elektro- und Informationstechnik“ haben wir Berufsanfänger befragt, wie schnell sie ihren ersten Job gefunden haben, was ihre beruflichen Ziele sind und wie sie zum Thema Work-Life-Balance stehen. Die Ergebnisse stellen wir Ihnen auf den nächsten Seiten vor. Ein Fazit vorab: Die Zeiten waren für Ingenieure noch nie so gut wie jetzt und dank der Digitalisierung ist kein Ende der Vollbeschäftigung in Sicht. Denn für die Herausforderungen der Energiewende und alle Facetten der digitalen Zukunft von Industrie 4.0 bis Elektromobilität brauchen wir Elektroingenieure und IT-Experten. Auch der internationale Wettbewerb um Fachkräfte der Elektro- und Informationstechnik wird sich weiter verschärfen.

Eines unserer Highlights in diesem Jahr ist der VDE Tec Summit 2018 – vernetzt, digital, elektrisch: Zum Auftakt auf der Hannover Messe haben wir mit dem Format „Tec Meets Business“ und „Tec Meets Industry“ die Industrie angesprochen, auf der neuen CEBIT waren wir mit „Tec Innovation Tank“ und „Tec Meets Science“ am Start und am 13. und 14. November präsentiert der VDE seine neue Leitveranstaltung Tec Summit 2018 inklusive „125 Jahre VDE“ in der Station Berlin. Wir freuen uns, wenn Sie mit von der Partie sind und das Top Event dieses Jahres nutzen, um interessante Kontakte zu knüpfen und über Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu diskutieren: Energy, Industry, Mobility, Health und Living sind die Top-Themen des Tec Summit.

Gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik wollen wir die Innovationskraft des Standorts Europa demonstrieren und analysieren, Arbeitswelten der Zukunft und Ideen der Next Generation von E-Wissenschaftlern und -Forschern präsentieren. Eine ideale Plattform für Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, gemeinsam Lösungen für den Innovationsstandort D zu entwickeln – Lösungen für eine lebenswerte Zukunft.

Für Sie als Studierende und Young Professionals arbeiten das VDE YoungNet und die VDE-Hochschulgruppen intensiv daran, Ihnen eine zentrale Anlaufstelle zu bieten. Rund 8.000 Studierende und 6.000 Young Professionals profitieren bereits vom VDE-Netzwerk. Betreiben Sie mit unserer Unterstützung bereits im Studium Networking, holen Sie sich Rat und entwickeln Sie Ihre Soft Skills. Lassen Sie uns an Ihren Ideen teilhaben für die Herausforderungen der digitalen Zukunft: Auf den folgenden Seiten haben wir eine Übersicht über VDE-Nachwuchspreise zusammengestellt. Jedes Jahr zeichnen wir herausragende Publikationen und Studienleistungen von jungen NachwuchswissenschaftlerInnen aus. Vielleicht dürfen wir Sie als einen der nächsten Preisträger beglückwünschen.

Dr. Walter Börmann
Leiter VDE Kommunikation + Public Affairs

 

Anfragen zu Anzeigenschaltungen 
und über Belegexemplare älterer Ausgaben::

Ihr Ansprechpartner:

Abteilungsleitung
Sascha Bückermann

Projekte Elektro- + Informationstechnik
Bereich Studium • Forschung 
• Berufswahl • Karriere
für Hochschulen in Deutschland

Finkenstraße 10, 68623 Lampertheim
Tel.: 06206 939-442, Fax: 06206 939-400
E-Mail: sascha.bueckermann@alphapublic.de
www.ingenieurwissenschaften.de
www.institut-wv.de