Ausgabe 2017

Studienguide Informatik


»Die beste Methode, um Informationen zu bekommen, ist die, selbst welche zu geben.«
Niccolò Machiavelli (1469-1527), italienischer Staatsmann und Schriftsteller


Informationstechnologie ist die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts und Wegbereiter für Innovation. Kaum eine Branche kommt heute ohne Informatik aus. Darüber hinaus entstehen neue Trends, beispielhaft seien hier die Bereiche Bioinformatik, Telemedizin, IoT (Internet of Things) und Cloud-Services genannt.

Die Wichtigkeit der IT wird künftig noch weiter zunehmen, bedenkt man die Steigerungsraten der zu verarbeitenden Datenmengen und den dafür erforderlichen Analyseaufwand. Neue Konzepte, die diese Problemstellung adressieren – auch unter Beachtung gesteigerter Mobilitäts- und Sicherheitsaspekte – müssen entwickelt werden. Hierbei spielen interdisziplinäres Know-how, neben domänenspezifischem Wissen, eine immer größere Rolle.

Der STUDIENGUIDE INFORMATIK informiert insbesondere über postgraduale Studiengänge, gibt Auskunft über Weiterbildungsmöglichkeiten und zeigt Karriereperspektiven auf.